Studienfahrt nach Magdeburg

Wie die evangelischen Kirchen in den neuen Bundesländern auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren, kann man auf einer Studienfahrt nach Magdeburg erleben. Am Beispiel der mitteldeutschen Kirche gibt der Evangelische Bund Hessen vom 29. August bis zum 2. September Einblicke in die Gegenwart und jüngste Vergangenheit einer Kirche und Gesellschaft, wo – wie in Sachsen-Anhalt – nur noch knapp 15 Prozent überhaupt einer Kirche angehören. weiterlesen…

Klimagerechtigkeit statt Klimasünde

Die Forderung nach Klimagerechtigkeit ist im Kommen. Der Buß- und Bettag ist im Dahinschwinden. 1994 wurde er als gesetzlicher Feiertag zum zweiten Mal abgeschafft, diesmal um die Arbeitgeber in Sachen Pflegeversicherung durch Mehrarbeit der Arbeitnehmer zu entlasten. Das erste Mal büßte er unter den Nationalsozialisten seinen Charakter als separater Feiertag ein. weiterlesen…

Digital Academy gestartet

„Was ich mir wünsche, sind Gruppen wie diese, die ein Verständnis für die unterschiedlichen ethischen Traditionen in Europa entwickeln“, sagte Lukas David Meyer über die erste Vorlesung der Digitalen Akademie der Jungen Theologie, mit der am 4. November die virtuelle Konferenz zum Protestantismus zwischen Nationalismus und Kosmopolitismus eröffnet wurde. weiterlesen…