Webinar: Ich und mein Gott

"Ich und mein Gott", so lautet das Thema eines Webinars am 19. Februar 2022. Von 14 bis 17 Uhr

„Ich und mein Gott“, so lautet das Thema eines Webinars am 19. Februar 2022. Von 14 bis 17 Uhr

Braucht Glaube Kirche? Unsere Gegenwart ist durch ganz individuelle Lebensgestaltung geprägt. Dies merken auch die Kirchen: Das vereinskirchliche Modell mit vielen Gemeindegruppen aller Altersstufen wird immer seltener. Es scheint in diese von Individualität durchzogene Gesellschaft nicht mehr ganz zu passen. 

Im Gespräch mit dem Soziologen und Politikwissenschaftler Prof. Dr. Gert Pickel aus Leipzig und der Theologin Prof. Dr. Johanna Rahner aus Tübingen untersuchen wir das Verhältnis zwischen individueller Religiosität und sozialer Glaubensgemeinschaft in unserer heutigen Gesellschaft.Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Rebecca Müller vom theologischen Seminar Herborn.

Dieses Webinar nimmt das Thema der Jahrestagung auf die 2021 wegen der Corona-Unsicherheiten nicht stattfinden konnte. Damals hieß das Thema: Hier stehe ich allein. Wir haben das Thema jetzt zeitlich und inhaltlich gestrafft auf auf zwei Vorträge gekürzt. Nach den Vorträgen treffen sich die Teilnehmenden in Arbeitsgruppen. Und es schließt sich eine Abschlussrunde an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns jedoch über eine Spende.


Ansprechpartner:
Marcel Kehr
+49 157 34827915‬
marcel.kehr@evangelischer-bund.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.