Unterstützung aktuelle Projekte

Beim Symposium Digitalisierung in Darmstadt – zusammen mit dem Fraunhofer Institut (Foto Genthe)

Verschiedene Tagungen und Treffen sind kostenfrei,
für einige unserer Veranstaltungen erbitten wir eine Tagungsgebühr. Mitglieder des Evangelischen Bundes erhalten in vielen Fällen eine Ermäßigung. Auszubildende und Studierende zahlen einen deutlich geringeren Preis. Damit wir nicht alle Kosten auf alle Teilnehmer übertragen müssen, sind wir als gemeinnütziger Verein – neben den Mitgliedsbeiträgen – auch auf Spenden angewiesen. 

Sehr bewährt hat sich z.B. unser Symposium.
Einmal im Jahr laden wir zu einem aktuellen Thema öffentlich ein, um ein brisantes Thema mit Fachleuten zu diskutieren. Dazu gehören immer ein interessanter thematisch bezogener Ort sowie Tagungsräume. Dafür müssen wir Honorare und Gebühren für die Nutzung bezahlen. Dazu kommen Materialkosten, Reisekosten und Portogebühren.


Der Evangelische Bund Hessen arbeitet gemeinnützig. Wir bitten Dich um Deine Unterstützung. Wir schicken Dir eine Spendenbescheinigung, die Du zusammen mit Deiner Steuererklärung beim Finanzamt einreichen kannst.